Medien

ALIENKOPF grau grün schw.jpg
DAS NEUE ALBUM

Alien-Ghost

Ob Ihr an Ausserirdische glaubt oder nicht, bei dieser Formation ist eine Ausserirdische und ein Geist präsent.

Mit ausdrucksstarken Klängen, den aussagekräftigen Texten und dem authentischen Outfit vermitteln sie Ihre friedliche Absicht auf der Erde.

Sie übermitteln Mut zur Begegnung der dritten Art und erschaffen eine andere Sicht vor dem gefürchteten ersten Kontakt.

Dieses Kunstprojekt bietet eine akustische und visuelle Reise durch die Paralleleren der kosmischen Unendlichkeit.

Nach 4 Jahren Vorbereitung, veröffentlichen Alien-Ghost Ihr Debüt Album, We Come In Peace.

Science Fiction Flächen Sounds, treffen auf melancholische 80er Waves vermischt mit dem Gesang von Daniel Coletti der auch noch die Gitarren ergänzt und zu einer Weltraum Hymne einstimmt, Sternenklar, Interstellar.

Der erste Song, Age of Peace erinnert sehr an die frühen, The Cure, so wie auch Andromedans, der dritte Song.

Doch eine Sache war mir dieses mal sehr wichtig sagt Daniel, eigene authentische Vibration erzeugen und dazu eine Reise machen, wo jeder mitkommen kann,

In der zweiten Hälfte des Albums. wird es ein wenig Electro Beat intensiver und Radio Waves - First Contact - Its up to You tauchen dann Club tauglich in eine Tanzstimmung.

Insgesamt sind 10 Titel auf dem Album, bei den Liveshows kommen dann noch einige dazu, betont Daniel.

2023 folgt die Tour zum Album.

Die Kostüme auf der Bühne werden von Safak kreiert und 2024 werden die ersten Roboter, Instrumente spielen versprechen beide.

Die Lyriks bei Alien-Ghost werden hauptsächlich von Safak geschrieben und die Choreografie von beiden.

 
AKTUELLE MUSIKVIDEOS
ALIENKOPF grau grün schw.jpg
FOTOS