Workshop Angebote

Ideen von gestern & heute für morgen & übermorgen

 Upcycle Tipps, Erfahrungen, Zukunftsmodelle, Umsetzung eigener Designs.

"Lernen Durch Zuschauen" ist das Motto meiner Workshops zur Vorkehrung den Umständen entsprechend. Dadurch wird Abstand bewahrt, erfordert allerdings mehr Konzentration und Fingerfertigkeit, um das gesehene umzusetzen. Vorausgesetzt wird eine eigenständige Verantwortung in Benutzung gewisser Werkzeuge wie z.B. mit einer Schere, Zange, heißer Silikonpistole, Handbohrer usw.

Biete ein einfaches und spielerisches Konzept der zum Selbstläufer werden kann, wenn sich alle daran halten.

Wer 5 *Restrohstoffe, z.B. Shampoo Flasche, aus unterschiedlichen Materialien mitbringt, erhält ein Zugang zum Workshop, dadurch hinterlässt man Materialien für andere und sorgt ein gezieltes Sammeln von Sachen, die bei den Objekt Workshops gebraucht werden. Jeder Workshop bietet vor/während eine kurze Einleitung in die Upcycle Idee und eine Materialkunde des jeweiligen Bereichs z.B. bei Textil Objekt Hose gibt es ein Nähkurs dazu (siehe unten) eingeteilt in Materialien, welche jeweils eine kurze Theorieeinleitung, Materialkunde und Upcycling Hinweise erfordert. Angeboten werden bestimmte Designs als Schlagwörter z.B. Objekt Hose, die in dem Workshop durch zugucken nachgemacht werden. Also 5 mitbringen 1 mitnehmen.
 

Das Mode Label, Die dritte Hand

bietet folgende Workshops an.

Anmelden

 

* Up-Cycle Art: Recycle, Upcycle, Wiederverwertung weggeworfener Rohstoffe mit neuer Funktionalität.

Aufgeteilt in Materialien:

  • ... aus Plastik - mit Materialkunde/Verbindungstechnik Theorie: Anleitungen Hinweise Tips zum Verhalten von unterschiedlichen Materialien zueinander und miteinander. Wie sie sich am Besten verbinden und vertragen.

- Objekt Perücke Plastik 
- Objekt Spüli 
- Objekt Shampooflasche
 - Objekt Regal Plastik 
- Objekt Tasche Plastik 
- Objekt Haarschmuck 
- Objekt Schlüsselanhänger
- Objekt Ohrringe
- Objekt Halsketten
- Objekt Masken

 

  • ... aus Textilien - mit Nähanleitungen

- Objekt Tasche Textil 
- Objekt Hose 
- Objekt Jeans Hose 
- Objekt T-Shirt 
- Objekt Hut 
- Objekt Jacke 
- Objekt Jacke mit Kapuze
- Objekt Winterjacke 
- Objekt Spanngummi für's Fahrrad 
- Objekt Stoffpuppe 
- Objekt Schlafkissen für Hund&Katz 
- Objekt Tüll Rock 
- Objekt Gürtel

  • ... aus Papier - mit Materialkunde/Verbindungstechnik Theorie: Anleitungen Hinweise Tips zum Verhalten von unterschiedlichen Materialien zueinander und miteinander. Wie sie sich am Besten verbinden und vertragen.

- Objekt Perücke Papier
- Objekt Kopfschmuck
- Objekt Regal Pappe
- Objekt Perlen 

  • ... aus Metal - Metallbearbeitungskurs: feilen, hämmern, biegen, entgraten, verbinden, Blechtreiben

 

- Objekt Nähdose
- Objekt Gürtel
- Objekt Ohrringe
- Objekt Halsketten
- Objekt Aschenbecher
- Objekt Ausserirdische Marionetten/Puppen
- Objekt Spanngummi für's Fahrrad

  • ... aus Leder bzw künstliches Leder - mit Nähanleitungen

- Objekt Gürtel
- Objekt Haarschmuck
- Objekt Ohrringe
- Objekt Halsketten
- Objekt Täschen
- Objekt Etuis
- Objekt Geldbeutel
- Objekt Schlüsselanhänger
- Objekt Broschen
- Objekt Masken

  • ...aus der Natur - Makrame Kurs, Knotentechnik, Tätigkeiten : feilen, bohtren, schälen, trocknen lassen, schnitzen, lackieren,

- Objekt Gürtel
- Objekt Knöpfe
- Objekt Perlen
- Objekt Haarschmuck
- Objekt Halskette
- Objekt Ohrringe
- Objekt Schlüsselanhänger
- Objekt Broschen
- Objekt Masken
- Objekt Puppen/Marionetten
- Objekt Mobile
- Objekt Dekoschmuck

 

Präsentiere eine Anleitung eigener Designs zur Herstellung kleiner Produkte aus jeweiligen Materialien.

1x 2 Stunden 

mitbr.:

Spülmittelflasche, Shampooflasche, Kabel, Zitronen/Zwiebel/Kartoffel Netze, Käse/Wurst Verpackung, Brotverschlüsse, Nylon Strumpfhose, Tüte, Computertasten, Knöpfe

mitbr.:

T-Shirt, Hut, Gürtel, Hose, Pulli Langarm, Jacke, Strumpfhose

mitbr.:

Zeitungen(auch aus anderen Ländern), buntes dünnes Papier z.B. aus Schuhkartons, Comic's, Magazine, Notenhefte, Stadt/Landkarten, U-Bahnnetze, Fotokopien, Verpackungspappe, Papprolle, Stoffballenpappe

mitbr.:

Kabel, Draht, Kronkorken, Ketten, Cremedose, Alufolie, Brotverschlüsse, Knöpfe, Trinkdose

mitbr.:

Gürtel, Handschuhe, Jacke, Hose, Tasche, Schuhe/Stiefel

mitbr.:

Samen, Rinde, Wurzel, Äste, Blätter, Steine, Korken

* Kostüm Design: Auf einfache Weise beeindruckende Tanz-, Bühnen- Performance Kostüme herstellen, die praktisch und einzigartig wirken.

  • ...aus Recycletem. 

- Objekt Alien Kostüm

- Objekt Kopfschmuck

- Objekt Maske

  • ...aus Tüll/Organza. genäht

- Objekt Tüll Rock

- Objekt Perücke

- Objekt Flügel

  • ... aus Papier. bemalt, beklebt 

- Objekt Neon 

- Objekt Natur

- Objekt Fotokopie

- Objekt Magazin

Präsentiere eine Anleitung eigener Designs zur Herstellung aus jeweiligen Materialien.

1x 2 Stunden oder 4x 2 Stunden

* Stempel Siebdruck: Das eigene Logo selbst als Stempel herstellen und ausprobieren.

1x 2 Stunden

* "Urlaubssträhnen", Hair Wrap, Trenzas de hilo: Haarsträhne mit Garn umwickelt lernen wie sie gemacht werden.

1x 2 Stunden

* Makrame - Knoten-Knüpftechnik erlernen wie man Freundschaftsbändchen knüpft

1 x 2 Stunden oder 4 x 2 Stunden


* 90' er Jahre Tanzstile erlernen wie dazu getanzt wurde. (Ska, Heavy Metal, Twist, Rock'n Roll, Hip Hop, Punk)
4 x 2 Stunden

* Create & Perform: Ein Workshop zum Kreieren und Aufführen. Aus einfachsten Materialien ein auffälliges Performancekostüm herstellen und ausprobieren.
4 x 2 Stunden

* Living Statue  A bis Z :
= 'Lebende Statue Stehen' kompletter Kurs. 
​Die Charakterfindung, das Trainieren zu stehen, Umsetzung der Idee, Herstellung eigenen Kostüms und Schminkvorschläge.
8 x 2 Stunden 

* Aktuelles : Halloween etwas gruseliges basteln danach ab November Weihnacht'

Upcycling Vortrag

* Hausmüll reduzieren mit Pfiff:

Ein Vortrag über eine Zukunftsorientierte Wiederverwertung und Reduzierung anfallender Reste in eigenen Haushalt. Spezifische Beratung für einen bewussten Konsum in eigenen Bereich. Upcycling Tipps, Lösungsvorschläge, Erfahrungen, Zukunftsmodelle. Offene Gespräche zum Schluss.

  • Facebook
  • Twitter

In der Kultur Manufaktur Altlandsberg, Daniel Tzschentke, Am Bahnhof 01 in 15345 Altlandsberg.  email, info@fictionrecorder.net